1. 24auto
  2. News
  3. Social Media

VW ID.3: Software total unausgereift – diese 22 Fehler nerven richtig

Erstellt:

Von: Jan Schmidt

Kommentare

Bildmontage aus einem fahrenden VW ID.3 (links) und einer Kartendarstellung (rechts)
Die ersten VW-ID.3-Fahrer müssen mit vielfältigen Fehlern zurechtkommen. © VW/YouTube (nextmove)

Nextmove ist nach eigenen Angaben die führende Autovermietung für E-Autos in Deutschland und hat bereits 20 VW ID.3 im Portfolio. Jetzt berichten die E-Auto-Experten über ihre eher speziellen Erfahrungen mit dem ID.3.

Leipzig – Die ersten Besitzer des neuen VW ID.3 sind im sogenannten „ID. First Movers Club“ organisiert. Damit hat VW ursprünglich Beta-Testfahrer rekrutiert. Die Vorteile für die ersten Fahrer sind drei gesparte Leasingraten oder kostenlose Winterreifen für Barzahler. (Opa (89) crasht Autohaus mit nagelneuem VW ID.3 – dabei war es nur eine ...)

VW ID.3: Software total unausgereift – diese 22 Fehler nerven am meisten

Nextmove zählt mit zu den ersten Besitzern des VW ID.3 und hat bereits tiefgründige Erfahrungen mit dem E-Auto sammeln können. Nicht weniger als 22 Bugs (dt.: Software-Fehler) haben die E-Auto-Verleiher zusammengetragen. Der ID.3 hat von Beginn an mit massiven Software-Problemen zu kämpfen, sodass VW sich zunächst nicht auf ein konkretes Verkaufsdatum festlegen wollte oder konnte. (Nagelneuer VW ID.3: Erst mal zum Update in die Werkstatt – das ist der Grund)

Hier die Liste mit den 22 Bugs des ID.3, die allein Nextmove gefunden hat:

Das komplette Video von Nextmove mit den 22 Fehlern in der Software sehen Sie hier: (VW-Chef Herbert Diess mit ID.3 im Urlaub – „wie bei einem Dacia“)

Auch interessant

Kommentare