1. 24auto
  2. News
  3. Social Media

Video: Alter 5er BMW baut Horror-Crash – „darum sollte man Bäume pflanzen“

Erstellt:

Von: Jasmin Pospiech

Da hat einer ja mal richtig Glück gehabt! Ein Junge schlendert an einer Straße entlang, bleibt erst stehen und geht dann weiter. Die richtige Entscheidung: Sekunden später passiert ein schreckliches Unglück.

Youssoufia (Marokko) – Ob der Junge sein Leben wie in einen Film in Zeitlupe an sich vorbeiziehen gesehen hat? Das fragt man sich zumindest, wenn man den Horror-Crash sieht, den eine Überwachungskamera auf einem Bürgersteig in der marokkanischen Stadt Youssoufia (ca. 100 km von Marrakesch) aufgenommen hat. Ein User hat das Video gerade erst auf der sozialen Plattform Instagram hochgeladen, doch schon jetzt hat es für hunderttausende Aufrufe gesorgt.

Video: Alter 5er BMW baut Horror-Crash – Junge steht direkt daneben

Kein Wunder, wenn man sich das Video genauer ansieht. Darauf zu sehen: ein Junge, der gelangweilt hinter einer Absperrung an einer Straße auf dem Bürgersteig steht. Dann sieht er plötzlich nach oben und geht ein paar Schritte weiter. Schließlich bleibt er nur wenige Meter von der Absperrung rechts an einem Baum stehen. (Frau mit über 700 (!) km/h geblitzt – ausgerechnet im Ford Focus)

Glücklicherweise! Denn nur kurz darauf rast ein silberner 5er BMW der Baureihe E39 mit vollem Karacho in die Absperrung und crasht von links gegen den Baum. Erschrocken blickt sich der Junge um und geht reflexartig schnell vom Unfallort weg. Man mag es sich kaum ausmalen: Wäre der Junge nur ein, zwei Sekunden länger an der Absperrung stehengeblieben, hätte ihn das Auto wohl frontal erwischt. (Jérôme Boateng kracht mit Mercedes G-Klasse in Maserati Levante – Staatsschutz ermittelt)

War der BMW-Fahrer betrunken? Instagram-User rätseln über mysteriösen Unfall

Das denken sich wohl auch die vielen Instagram-User, die unter dem Video kommentiert haben. Während die meisten angesichts der Videos einfach nur schockiert sind, fasst ein Follower in Worte, was sich alle denken: „Der hat aber Glück gehabt!“ Ein anderer meint dagegen sarkastisch: „Das ist der Grund, warum man Bäume pflanzen sollte ...“ Ein weiterer vermutet wiederum: „Der BMW-Fahrer muss betrunken gewesen sein.“ (Video: SUV kann sich an Mautstation nicht für Spur entscheiden – dann passiert DAS)

Was es auch war, was den Autofahrer zu diesem schrecklichen Unfall gebracht hat: Der Junge kann ab sofort zweimal im Jahr Geburtstag feiern.

Auch interessant