Irres Video

Überfall an Tankstelle: Kunde schlägt Kriminelle mit kurioser Aktion in die Flucht

  • Sebastian Oppenheimer
    vonSebastian Oppenheimer
    schließen

Plötzlich springen drei Männer aus einem Kleinbus und stürmen auf einen Tankstellen-Kunden zu – doch der wehrt die Angreifer mit einer kuriosen Aktion ab.

Chile – Wie reagiert man bei einem Überfall? Schwer zu sagen, weil dies glücklicherweise den meisten Menschen bislang erspart geblieben ist. Einige würden im Schock vermutlich gar nicht reagieren, andere wiederum würden wohl versuchen, zu flüchten. Doch eine geistesgegenwärtige Reaktion kann unter Umständen Leben retten – wie möglicherweise in diesem Fall aus Chile. Dort hat ein Tankstellen-Kunde einen Angriff von drei Kriminellen mit einer effektiven Überraschungs-Aktion abgewehrt. (Ohrfeigen für Autodieb: Frau holt sich mit Backpfeifen-Aktion ihr Fahrzeug zurück)

Tankstellen-Überfall: Kunde schlägt Angreifer mit Überraschungs-Aktion in die Flucht

Ein Überwachungs-Video, das aktuell in den Sozialen Medien kursiert – und unter anderem hier auf Twitter zu finden ist – zeigt eine Szene, die sich offenbar in Südamerika abgespielt hat, genauer gesagt in Chile. Zu sehen ist ein Mann, der an einer Tankstelle seine weiße Limousine betankt. Kurz darauf rauscht ein Kleinbus heran und hält dicht neben seinem Fahrzeug. Heraus springen zwei Maskierte und stürmen auf den Tankstellen-Kunden zu. Schließlich steigt auch noch ein dritter Angreifer aus einer Seitentür des Kleinbusses – doch er kommt nicht weit, genau wie seine Komplizen. Denn das anvisierte Opfer reagiert ziemlich clever. (Tesla-Dashcam filmt dreisten Auto-Einbruch – Netz rätselt über dieses Detail (mit Video))

Angriff abgewehrt: Ein Tankstellen-Kunde hat Kriminelle mit einer Zapfpistole in die Flucht geschlagen.

Tankstellen-Überfall: Mann bespritzt Maskierte mit Treibstoff

Die Angreifer haben wohl mit viel gerechnet, aber nicht damit: Der Tankstellen-Kunden zieht nämlich blitzschnell die Zapfpistole von seinem Fahrzeug ab und bespritzt die Maskierten mit Treibstoff. Erstaunlich ist dabei, mit welchem Druck der Sprit aus der Zapfpistole schießt – fast wie bei einem Gartenschlauch. Ob das nur bei chilenischen Zapfsäulen so ist – oder ob das auch hierzulande so funktionieren würde, ist schwer zu sagen. Schließlich probiert man das ja nicht einfach mal so aus. (Tesla Model 3 filmt brutalen Überfall: Maskierter schießt auf E-Auto – auch Elon Musk ist geschockt)

Jedenfalls schlägt der Kunde mit seinem Gegenangriff das Trio erfolgreich in die Flucht. Die Angreifer sind dermaßen überrumpelt, dass der Fahrer (der während des Angriffs im Wagen blieb), sogar schon losfährt, bevor seine Kollegen überhaupt alle an Bord sind.

Rubriklistenbild: © Twitter (Osvaldo04110700)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare