1. 24auto
  2. News
  3. Social Media

Irrer Streit auf Autobahn – wegen Überholmanöver (mit Video)

Erstellt:

Von: Simon Mones

Kommentare

Eine Aufnahme eines Unfalls auf einer Autobahn zwischen einem Auto und einem Lkw ging auf TikTok viral. Die entscheidende Frage: Wer ist hier schuld?

USA – Schadenfreude ist bekanntlich die größte Freude. Vermutlich sind Dash-Cam-Aufnahmen von Unfällen auch deswegen so beliebt. Im Fernsehen gibt es zahlreiche Formate, wo diese zu sehen sind, und auch der Grip-Moderator Matthias Malmedie hat auf YouTube ein Video zu diesem Thema. Auf TikTok ist nun ein Video viral gegangen, das ebenfalls gut dazu passen würde.

Darin ist nicht nur der Unfall zwischen einem Lkw und einem Toyota Camry zu sehen, sondern auch dessen Vorgeschichte. Zunächst sieht man, wie der Camry hinter dem Lastwagen herfährt, während ein anderes Fahrzeug diesen überholt. Anschließend will auch der Toyota vorbei, was dem Lkw-Fahrer ganz offensichtlich aber nicht passt.

Irrer Streit auf Autobahn – wegen Überholmanöver (mit Video)

Als der Camry auf die linke Spur zieht, blockt ihn der Lastwagen direkt. Das gleiche Spiel wiederholt sich bei einem zweiten Versuch auf der rechten Spur. Schließlich versucht der Toyota-Fahrer, der das Video auf seinem TikTok-Account hochgeladen hat, sein Glück erneut links.

Ein Lastwagen blockiert ein Auto.
Der Lastwagen lässt den Camry nicht vorbei. © TikTok (the.weird.user)

Dort versucht er den Lkw zu überraschen, was zunächst auch scheinbar gelingt. Doch dann zieht dieser plötzlich wieder rüber und drängt den Mann von der Straße. Der gibt jedoch nicht auf und fährt auf dem Gras weiter und zieht schließlich wieder auf die linke Spur. Kurz darauf kracht es dann und beide Fahrzeuge bleiben stehen.

Irrer Streit auf Autobahn – TikTok-Nutzer diskutieren Schuld-Frage

Zu dem Video schreibt der Toyota-Fahrer, der sich auf TikTok „the.weird.user“ nennt: „Der Lkw-Fahrer weigert sich, mich vorbeizulassen und stößt dann mit mir zusammen. Wer hat hier die Schuld?“ Wenig verwunderlich, geben die meisten User in den Kommentaren dem Lkw-Fahrer die Schuld. Manche sprechen sogar von „versuchtem Mord“.

Noch mehr spannende Auto-Themen finden Sie in unserem kostenlosen Newsletter, den Sie gleich hier abonnieren können.

Einige Nutzer sind indes der Meinung, dass der Unfall die Schuld des Autofahrers sei. Dieser habe kein Recht zu überholen und hätte den Lkw einfach ziehen lassen sollen. So mancher Nutzer fragt sich aber auch, was vorher passiert ist. „Es spielt keine Rolle, was passiert ist. Als Kraftfahrer müssen wir jederzeit sicher und professionell sein“, stellt ein User klar. Eine Antwort auf diese Frage gibt es eben sowenig wie darauf, wie es weiter ging. Im Vergleich zu einem anderen Unfall im US-Bundesstaat New York ist der Camry-Fahrer jedoch noch glimpflich davon gekommen.

Auch interessant

Kommentare