1. 24auto
  2. News
  3. Social Media

Sidney Hoffmann: Peinliche Panne bei „Sidneys Welt“ (DMAX) – „Tut mir echt leid“

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Sebastian Oppenheimer

Sidney Hoffmann vor einigen Autos, dazu ein Repeat-Zeichen.

Verwirrung bei DMAX-Zuschauern: Bei der Ausstrahlung von „Sidneys Welt“ lief offenbar etwas schief. © DMAX

Tuner Sidney Hoffmann (41) hat sich per Insta-Story bei seinen Fans entschuldigt. Der Grund: ein Missgeschick bei der Ausstrahlung der neuesten Folge von „Sidneys Welt“ (DMAX).

Dortmund – So richtig rund läuft es bei Sidney Hoffmann aktuell nicht. Erst kürzlich hatte der Dortmunder Tuner einen Shitstorm an der Backe, weil er Werbung für die vermeintliche Umweltaktion eines Tankstellen-Konzerns machte und dabei sein Porsche im Hintergrund zu sehen war. Kurz darauf gingen die Fans seines ehemaligen Geschäftspartners Jean Pierre „JP“ Kraemer auf ihn los und bezeichneten ihn in den sozialen Medien als „Nachmacher“, weil er für seine Fernsehsendung eine Firma besuchte, bei der kurz zuvor JP Kraemer ein YouTube-Video gedreht hatte. Dann spuckte auch noch ein Fahrradfahrer auf den brandneuen Porsche 911 Turbo S von Sidney Hoffmann, was ihn richtig auf die Palme brachte. Jetzt hat es den 41-Jährigen schon wieder erwischt – allerdings kann er in diesem Fall wirklich nichts dafür: Die Ausstrahlung der jüngsten Folge von „Sidneys Welt“ ging ziemlich in die Hose.

Sidney Hoffmann: Mega-Panne bei DMAX-Sendung – „Tut mir echt leid“

Für viele Tuning-Fans ist Montag, 21:15 Uhr, ein Pflichttermin – denn dann läuft auf DMAX „Sidneys Welt“. Auf die zweite Staffel der Sendung des Dortmunder Profi-Schraubers Sidney Hoffmann haben wir lange gewartet. Doch bei der Ausstrahlung der jüngsten Folge trauten viele vor dem Fernseher ihren Augen nicht: Nach der Werbepause ging die Folge einfach wieder von vorne los. Der 41-Jährige meldete sich daraufhin sofort in einer Instagram-Story zu Wort: „Ich bin genauso genauso geschockt wie ihr – beziehungsweise perplex“, hört man den Tuner darin sagen. „Ich bin gespannt, was nach der nächsten Werbepause passiert – ob das dann wieder in Schleife läuft.“ Leider ist seine Befürchtung richtig: Auch nach der zweiten Werbepause startet die Sendung von vorne. „Ja, Leute: Zum dritten Mal gucken wir uns jetzt den Anfang an, da wurde wohl falsch programmiert bei DMAX. Tut mir echt leid.“ Viele Fans machten sich im Netz über die Mega-Panne des Senders lustig, andere waren auch sauer. (Sidney Hoffmann: So rettete der TV-Star seiner Freundin und seinem Sohn das Leben)

Sidney Hoffmann
BerufAutotuner, TV-Moderator
UnternehmenSidney Industries (Dortmund)
Geburtstag2. September 1979 (Alter: 41 Jahre)
GeburtsortDortmund
TV-SendungenDie PS-Profis – Mehr Power aus dem Pott, Mein neues Auto, Sidneys Welt
PartnerinLea Rosenboom (30)

Die Panne des Senders DMAX erinnert stark an den Film-Klassiker „Und täglich grüßt das Murmeltier“ aus dem Jahr 1993, in dem Bill Murray (70) einen arroganten Wetteransager spielt, der in einer Zeitschleife festhängt und denselben Tag immer von vorne durchlebt, bis er als geläuterter Mann sein Leben fortsetzen kann.

Sidney Hoffmann: Mega-Panne bei DMAX-Sendung: „Vielleicht laufen wir auch bis Mitternacht“

In ihren Insta-Storys versuchen Sidney Hoffmann und seine Partnerin Lea Rosenboom (30) zunächst, das Missgeschick mit Humor zu nehmen. „Heute in Dauerschleife: Sidneys Welt auf DMAX“, sagt die 31-Jährige. „Vielleicht laufen wir auch bis Mitternacht“, witzelt der Tuner. Doch so richtig ist den beiden dann doch nicht zum Lachen zumute: „Eigentlich ist das richtig bitter, weil die Sendung ist eigentlich witzig“, sagt Lea Rosenboom. Und später meldet sich Sidney Hoffmann erneut mit einer Insta-Story, in der er schon ziemlich angefressen wirkt: „Ich habe echt viele Nachrichten bekommen. Es war nicht gewollt. Es ist einfach ein Fehler, ein technischer Fehler. Es tut mir leid, vor allem für die Leute, die jetzt durchgehalten haben und das dreimal in Schleife geguckt haben – was echt Banane ist.“ (Sidney Hoffmann: Seine Partnerin darf seinen Porsche fahren – aber sie nimmt lieber ...)

Sidney Hoffmann: Mega-Panne bei DMAX-Sendung: „Ist ja wie eine Zeitreise heute“

Den Fans von „Sidneys Welt“ geht es ähnlich wie Sidney Hoffmann und Lea Rosenboom: Während einige über die Panne ziemlich erbost sind, können andere über den Fehler lachen. Hier eine Auswahl der witzigsten Kommentare auf Instagram:

Auch interessant