Rodeo der anderen Art

Schlagloch oder Krater? Dieses Video tut schon beim Zuschauen weh ...

  • Sebastian Oppenheimer
    vonSebastian Oppenheimer
    schließen

Im Internet amüsieren sich aktuell viele Menschen über ein Video, das offenbar aus China stammt. Es geht um Fahrzeuge, die Schlaglöcher durchfahren – aber was für welche!

  • Ein Internetvideo tut vielen Autoliebhabern in der Seele weh
  • Jemand filmt eine gut befahrene Straße mit zwei große Pfützen, die es in sich haben
  • Scheinbar ahnen die Autofahrer nicht, was sich unterhalb des Wassers verbirgt

Viele Autofahrer kennen den seelischen Schmerz, wenn man mit seinem Fahrzeug ein Schlagloch übersieht. Gerade bei einem neuen Wagen hofft man dann – je nach Tiefe des Schlaglochs – das nichts kaputt gegangen ist. Doch so etwas wie in einem aktuellen Internetvideo mit dem Titel „Was kann schon schiefgehen, wenn ich einer Pfütze traue", ist hierzulande vermutlich noch kaum jemandem passiert. Die Aufnahmen stammen vermutlich aus China – und obwohl dort Autofahrer mehr gewohnt sind als bei uns: Bei diesen gigantischen Schlaglöchern, die hier durchfahren werden, dürften die Fahrer nicht nur seelische Schmerzen erleiden, sondern auch körperliche. In Deutschland wäre vermutlich gleich die ganze Straße gesperrt worden. Aber andere Länder, andere Sitten...

Schlagloch-Video auf Reddit: Ungebremst ins Unheil

Die Autofahrer in dem Video (Video: Führerloser Škoda Fabia rast auf Menschengruppe zu – dann passiert DAS) sehen scheinbar nicht was ihnen droht, fahren ungebremst auf die Pfützen zu – und die Fahrzeuge (sogar Lkw) werden heftigst ausgehebelt, manchen haben mehr oder weniger ab. Auch die Geräusche, die zu hören sind, tun richtig weh. Egal ob Kompaktwagen, Mittelklasse-Limousine oder SUV: Offensichtlich erschrecken die Lenker. Nach dem ersten Schlagloch leuchten zumeist die Bremslichter, auch wenn es dann zu spät ist. Kaum zu glauben, dass an den Fahrzeugen nach der Durchfahrt nichts kaputt ist. Aber wie es um die Fahrzeuge nach den Mega-Schläglöchern steht, sieht man nicht, in dem Video, das auf der Plattform Reddit zu sehen ist:

WCGW trusting a puddle from r/Whatcouldgowrong

Schlagloch-Video auf Reddit: Bewunderung für den Motorradfahrer mit Schirm

Sogar ein Motorradfahrer ist in dem etwas mehr als eine Minute dauernden Video bei der Durchfahrt zu sehen. Kaum zu glauben: Der Biker scheint auch noch einen Regenschirm in der Hand zu halten – und hält sich erstaunlicherweise trotz der Riesen-Schlaglöcher im Sattel. „Dieser Motorradfahrer mit dem Regenschirm in der Hand MUSS ein Motocross-Fahrer sein – wie der diesen Krater meistert...“, schreibt jemand unter das Video (Video: Furioser Abschied von Dragster-Fahrerin – So spektakulär wurde ihre Asche verstreut). Auch ein andere Fahrer bekommt Lob. „Der Range Rover hat alles richtig gemacht: hat es schnell genug erkennt um abzubremsen und ohne zu hüpfen durchzufahren.“

Schlagloch-Video auf Reddit: So reagiert das Netz

Das Reddit-Video wurde inzwischen mehr als 1.800-mal kommentiert. 24auto.de hat die zehn lustigsten Kommentare herausgesucht:

  • 1. Versicherungsgesellschaft: Warum ist Ihr Rahmen verzogen? Ich: Nun, sehen Sie ...
  • 2. Und ich dachte, wir Amerikaner wären nicht die hellsten.
  • 3. Vermutlich mopst der Besitzer einer Karosseriewerkstatt am Ende der Straße jeden Tag die Absperrung.
  • 4. Das ist also die Straße, auf der UPS immer meine zerbrechlichen Pakete transportiert.
  • 5. Eine großartige Möglichkeit, das Fahren im Gelände zu testen, ohne überhaupt im Gelände zu fahren. 
  • 6. Warum sich die Mühe machen, Rüttelschwelle zu bauen, wenn man einfach ein paar Geschwindigkeitslöcher ausheben kann?
  • 7. Es tut mir leid, wenn einer von den Leuten verletzt wurde, aber dieses Video ist so witzig wie ein Cartoon.
  • 8. Nur eine durchschnittliche Straße in Michigan, ich sehe daran nichts Ungewöhnliches.
  • 9. Ist das ein Schlagloch oder ein Krater?
  • 10. Ich wünschte, wir hätten Kameras in den Autos, um die Reaktionen der Fahrer zu sehen.

Natürlich gibt es nicht nur lustige Kommentare. „Mir tut der Rücken weh, wenn ich das sehe", schreibt zum Beispiel jemand. Und es gibt auch Kritik an dem Video (Wo ist der Tankdeckel? YouTube-Video zeigt Irrfahrt einer Frau – so lange dauert sie) an sich. Viele Nutzern fragen sich, warum der Filmer lieber mit der Kamera draufgehalten hat, anstatt die Leute zu warnen. Aber diese Frage beantwortet sich eigentlich von selbst: Weil dann dieses virale Video nicht entstanden wäre.

Rubriklistenbild: © Paul Zinken/dpa / reddit (r/Whatcouldgowrong)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare