1. 24auto
  2. News
  3. Social Media

Fußmatten im Auto reinigen: Lifehack-Video geht viral – „Das ist genial!“

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Sebastian Oppenheimer

Kommentare

In den Fußmatten von Autos setzt sich Staub und Dreck oft hartnäckig fest – ein virales TikTok-Video zeigt nun, wie man ihn angeblich leicht herausbekommt.

Texas – Es mag tatsächlich Zeitgenossen geben, denen die Reinigung ihres Autos so richtig Spaß macht – für die meisten dürfte es jedoch eine Aufgabe sein, die man gerne auf die lange Bank schiebt. Doch gerade nach dem Winter sollte man auf jeden Fall den Weg in die Waschanlage antreten. Danach ist meist auch eine Innenraum-Putzaktion fällig, wobei speziell das Staubsaugen auf engem Raum oft viel Nerven kostet. Besonders in den Fußmatten hängt sich der Dreck gerne hartnäckig fest. Eine TikTok-Nutzerin hat nun eine spezielle Lösung für das Problem entdeckt – ein Video von ihrer Methode geht aktuell viral.

Anmerkung der Redaktion

Dieser Text ist bereits in der Vergangenheit erschienen. Er hat viele Leserinnen und Leser besonders interessiert. Deshalb bieten wir ihn erneut an.

Eine Massage-Pistole bearbeitet eine Fußmatte in einem Auto
Auto-Fußmatten-Reinigung der anderen Art: Mit der Massage-Pistole geht der Dreck angeblich besonders gut raus. © TikTok (@queenfirecrotch)

Fußmatten im Auto reinigen: Lifehack-Video geht viral – „Das ist genial!“

Für die Reinigung der Teppiche, beziehungsweise Fußmatten im Auto, gibt es verschiedene Strategien: Während einige sie nur aussaugen, nehmen sie andere heraus und dreschen sie gegen einen entsprechenden Rost, wie man ihn oft an Waschanlagen vorfindet. Wer’s besonders sauber will, macht beides. Doch manchmal bekommt man den Schmutz selbst mit der „Doppel-Methode“ nicht richtig heraus. In dem Video (weiter unten zu finden) der TikTok-Nutzerin kommt nun ein spezielles Hilfsmittel zum Einsatz: eine Massage-Pistole.

Fußmatten im Auto reinigen: Massage-Pistole löst offenbar den Schmutz

Die Putz-Arbeit in dem TikTok-Video erledigt offenbar ein Mann, wie unschwer zu erkennen ist. Er hält die Massage-Pistole auf den Teppich, der darin versteckte Schmutz scheint sich durch die Vibration des Geräts offenbar zu lösen und „schwimmt“ quasi oben auf. Schließlich kommt ein herkömmlicher Staubsauger zum Einsatz, der den „schwebenden“ Dreck einfach absaugt.

Tatsächlich sieht die Methode im Video witzig aus – speziell der „Absaugvorgang“. Einige Nutzer erinnert dies an „Ghostbusters“, denn die TV-„Geisterjäger“ saugen die Gespenster auf eine ähnliche Art ein. Natürlich lassen sich im Netz viele andere „Hacks“ zum Thema Auto finden – eine Mutter etwa verriet auf Facebook ihren Trick, um schlechte Gerüche im Fahrzeug zu beseitigen. Ein YouTuber zeigte, wie er seine Corvette mit Suppennudeln „reparierte“.

Noch mehr spannende Auto-Themen finden Sie in unserem kostenlosen Newsletter, den Sie gleich hier abonnieren können.

Fußmatten im Auto reinigen mit Massage-Pistole: „Ich brauche so ein Ding.“

Manche Lifehacks sind übrigens auch gar keine – sondern eigentlich nur die Entdeckung einer Lösung, die es längst gibt, wie etwa im Falle der Tankdeckel-Halterung. Die Begeisterung für das TikTok-Putz-Video ist jedenfalls groß: Mehr als 1,2 Millionen Mal wurde es inzwischen angesehen. Und offenbar haben es auch schon einige ausprobiert, wie die Kommentare unter dem Clip zeigen:

Auch interessant

Kommentare