1. 24auto
  2. News
  3. Social Media

Auto stürzt in Kanal: Zeugen retten Renter-Ehepaar vor dem Ertrinken (mit Video)

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Sebastian Oppenheimer

Ein Screenshot des Videos, in dem das Auto in Lindenhurst in den Kanal stürzt.
In Lindenhurst (USA) ist ein Auto in einen Kanal gestürzt – Passanten retteten die Insassen. © YouTube (Suffolk CountyPolice)

Das war knapp: In den USA ist ein Auto in einen Kanal gestürzt – doch Zeugen und Polizeibeamte konnten die Insassen retten. Von der dramatischen Aktion gibt es auch ein Video.

Lindenhurst (New York) – Es war eigentlich nur ein kleiner Rempler – allerdings mit schlimmen Folgen. Nach einem Zusammenstoß mit einem anderen Fahrzeug ist in Lindenhurst (US-Bundesstaat New York) ein Auto in einen Kanal gestürzt. Das aus Massapequa stammende Paar in einem Mercury (Baujahr 2004, die Marke gehörte zu Ford, wurde aber im Jahr 2010 eingestampft) drohte zu ertrinken. Doch couragierte Zeugen und mehrere Polizisten starteten eine Rettungsaktion, die von einer Überwachungskamera aufgezeichnet wurde. Das Video wurde von der Suffolk County Police auf YouTube hochgeladen. (Harald Glööckler: Star-Designer in schweren Unfall verwickelt – „Wir könnten tot sein“)

Auto stürzt in Kanal: Zeugen retten älteres Ehepaar vor dem Ertrinken

Wie die Polizei auf YouTube schreibt, war dem Unglück ein Crash zwischen einem Ford-Pickup (Baujahr 2018) und einem 2016er Subaru vorausgegangen. Als der Fahrer des Subaru mit seinem Fahrzeug zurücksetzte, prallte er mit dem Mercury zusammen. Letzterer krachte dadurch zunächst in einen Zaun und fiel anschließend in den Kanal. Der Fahrer des Autos, ein 78-jähriger Mann namens Joseph Abitale, und seine Ehefrau Delores Abitale (76), drohten zu ertrinken. (Porsche Taycan Turbo: Peinlich-Crash bei Tempo 190, weil der Fahrer ...)

Auto stürzt in Kanal: 76-Jährige bei der Bergung bereits bewusstlos

Doch zwei Beamte der Suffolk County Police – John Tighe und Debra Gearon – sowie fünf mutige Passanten fassten sich ein Herz, sprangen ins Wasser und starteten eine Rettungsaktion, die ihresgleichen sucht. Während der 78-Jährige Fahrer relativ schnell aus dem Fahrzeug geborgen und an Land gebracht werden konnte, gestaltete sich die Rettung seiner Ehefrau schwieriger. Um die 76-Jährige aus dem Auto zu befreien, mussten die Helfer eine Fensterscheibe einschlagen. Doch als die Frau an Land gebracht werden konnte, hatte sie bereits das Bewusstsein verloren. (Schwerer Autounfall: Deutschlands stärkster Mann drückt Tochter bei Überschlag in Sitz)

Und noch einmal hatte Delores Abitale einen riesengroßen Schutzengel: Einem weiteren Polizisten namens Robert Russo gelang es, die 76-Jährige wiederzubeleben und Puls und Atmung wieder herzustellen. Das Ehepaar wurde mit nicht-lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht.

Auch interessant