1. 24auto
  2. News
  3. Social Media

Kurioser Anblick: Autofahrerin staunt nicht schlecht, als sie plötzlich diesen „Umzug“ sieht

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Jasmin Pospiech

Bei diesem Anblick weiß man nicht, ob man lachen oder nur den Kopf schütteln soll: Eine Frau hat jetzt ein Video gepostet, dass eine kuriose Umzugs-Aktion zeigt.

Mexiko-Stadt – Umzüge sind oftmals mit viel Aufwand und Muskelarbeit verbunden und daher zeit- und nervenraubend. Kaum einer, der einen größeren Domizilwechsel hinter sich hat, möchte solch einen wiederholen. Schließlich ist an so vieles gleichzeitig zu denken: Es muss organisiert werden, wie, wann und welche Gegenstände am besten transportiert werden. Das gilt besonders für sehr sperrige Möbel.

Krasser Anblick: Autofahrerin staunt nicht schlecht, als sie plötzlich diesen „Umzug“ sieht

Einige Leute, die umziehen wollen, haben allerdings nicht genug Platz im oder auf dem eigenen Pkw und beauftragen daher Speditionsunternehmen, die den Transport für sie übernehmen. Doch manch einer muss jeden Cent umdrehen oder glaubt, sich das Geld dafür sparen zu können und übernimmt den Transport in Eigenregie. So wie dieser Lenker eines weißen Pick-ups mitten in Mexiko-Stadt.

Ein weißer Pick-up ist bis oben völlig mit Gegenständen und Möbeln überladen.
Völlig überladen: Doch die Stapel-Künste des Pick-up-Besitzers imponieren vielen im Netz. © TikTok/lapipadelapaz

Eine Tiktok-Userin namens Maara Padilla hat mit ihrem Handy ein atemberaubendes Video aufgenommen. Der Clip zeigt, wie sie auf einer mehrspurigen Fahrbahn in der mexikanischen Hauptstadt unterwegs ist. Ein weißer Pick-up fährt auf der äußeren Spur und überholt ihren Wagen von rechts. Doch was sie dann sieht, schlägt dem Fass den Boden raus: Der Geländewagen mit offener Ladefläche ist bis weit übers Dach mit Möbeln, wie Sofas, Kommoden, Tischen und sogar einem Bett und einem Fahrrad vollgeladen. Wie es aussieht, hat der Pkw-Besitzer seinen kompletten Hausstand dabei. Dagegen ist dieser überladene Honda schon fast lächerlich dagegen, als er in den USA ebenfalls als Umzugswagen herhalten muss.

Krasser Anblick: Autofahrerin staunt nicht schlecht bei völlig überladenem Pick-up

Dadurch steht nicht nur hinten über die Ladefläche ein Teil der Möbelladung gefährlich weit heraus, sondern der Pick-up wackelt auch verdächtig. Fast scheint es so, als ob er in jedem Augenblick mitsamt Fracht einfach auf die Seite umkippt. Schließlich sorgt auch ein Überhang vorne für eine erschwerte Sicht des Fahrers – viel zu gefährlich auf einer solch vielbefahrenen Straße. Das denkt man sich auch bei diesem Anblick, als der Beifahrer eines Pickup-Fahrers als Bretthalter fungieren muss.

Dennoch muss man dem Fahrzeuglenker zugestehen, dass seine Drapier-Künste ein wahres Kunstwerk darstellen. Schließlich ist es eine „Meisterleistung“, wie er es geschafft hat, so viel Zeug auf einmal auf seinem Pick-up zu verstauen. Da hat wohl jemand früher besonders leidenschaftlich „Tetris“ gespielt. Und auch die User scheinen völlig fasziniert zu sein. Immerhin wurde das Tiktok-Video in kürzester Zeit fast 200.000 Mal geklickt und zahlreich kommentiert. Ähnlich wie bei einem Spektakel in San Francisco, wo nicht nur Möbel, sondern gleich ein komplettes Haus umgezogen wurde.

Viele finden es „unglaublich“, wie der Pick-up-Besitzer das alles so gekonnt stapeln konnte. Andere wiederum fragen sich, ob das nicht illegal ist – und weitere betonen, dass sie froh sind, nicht dahinter fahren zu müssen. Für Furore hat auch dieser Anblick hierzulande gesorgt – allerdings nicht, weil der Anhänger zu überladen gewesen wäre.

Auch interessant

Kommentare