1. 24auto
  2. News

Feuer-Schock für Schlagerstar Thomas Anders: Land Rover ausgebrannt

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Jasmin Pospiech

Der Schock sitzt noch immer tief bei Schlagersänger Thomas Anders. Im Ibiza-Urlaub brennt sein Land Rover Defender aus. Mit dabei: sein Sohn Alexander.

Ibiza – „Wir sind unversehrt und ok ....!!!!“, schreibt Thomas Anders (58, bürgerlich: Bernd Weidung) auf seiner Facebook-Seite. Glücklicherweise! Denn er und sein Sohn Alexander (19) haben rechtzeitig im wahrsten Sinne des Wortes Lunte gerochen und sind raus aus dem Wagen. Kaum auszumalen, was noch hätte passieren können! Dazu postet der ehemalige „Modern Talking“-Sänger und heutige Duett-Partner von Florian Silbereisen (39) zahlreiche schockierende Bilder, die das Ausmaß der Verwüstung zeigen.

Feuer-Schock für Schlagerstar Thomas Anders: Land Rover ausgebrannt

Der Land Rover Defender, in dem der 58-Jährige noch kurz zuvor eine Spritztour mit seinem Sohn im Urlaub auf Ibiza gemacht hat, ist komplett ausgebrannt, nur noch ein verkohltes Wrack ist auf den Bildern zu sehen. Wie die tz berichtet, sollen daraufhin dem Schlagersänger unzählige Fans besorgt geschrieben und gefragt haben, ob es ihm gut gehe.* Daraufhin antwortet Anders: „Ihr Lieben, so viele von euch fragen mich, was genau auf Ibiza passiert ist und ob es uns gut geht. Der Schock sitzt natürlich noch etwas in den Knochen“, fügt er hinzu. (Schlagersänger Jürgen Milski über sein Unfalltrauma: „Ich dachte, das war’s jetzt“)

Links: Thomas Anders mit Sohn, rechts: das ausgebrannte Wrack des Land Rover Defender
Thomas Anders’ Land Rover Defender ist nach dem Brand nur noch ein verkohltes Wrack. © Instagram (thomasanders_official)

Dann beginnt er zu erzählen: „Auf unserer Vater-Sohn-Tour fing plötzlich die Motorhaube unseres Geländewagens heftig an zu qualmen. Es stank unangenehm im Fahrerraum und das Gaspedal ließ sich auch nur noch durchtreten … nichts ging mehr. Geistesgegenwärtig ließen wir den Wagen von der Fahrbahn rechts ausrollen und verließen das bereits heftig qualmende Auto schnellstmöglich. Das Auto stand innerhalb weniger Minuten in Flammen und wir mussten zusehen, wie unser Auto vor unseren Augen bis auf die Grundkarosserie niederbrannte.“ (Flammenmeer auf Autobahn: Ferrari 456 fängt während der Fahrt plötzlich Feuer)

Feuer-Schock für Schlagerstar Thomas Anders: Schutzengel gehabt

Glücklicherweise seien Polizei und Feuerwehr schnell zur Stelle gewesen sein und hätten den Brand gelöscht. Allerdings wisse man immer noch nicht, was genau den Brand ausgelöst habe, erklärt der Schlagerstar weiter. „Ob es sich um einen technischen Defekt, einen Kurzschluss oder einen Kabelbrand handelte, wird die Polizei nun im Abschlussbericht feststellen.“ Allerdings werde es schwierig, das herauszufinden, mutmaßt er, schließlich seien nur noch die kläglichen Reste des Wagens übrig. (Einzigartiger Noble M400 brennt auf Autobahn komplett aus: Übrig bleibt nur ein Wrack)

„Fakt ist und ich bin heilfroh, dass wir beide große Schutzengel hatten. Ich hoffe, ich konnte euch etwas beruhigen“, schließt der „Sie sagte doch sie liebt mich“-Interpret. Und tatsächlich: Anders’ Fans sind erleichtert und ein User schreibt bewegt: „Gott sei Dank seid ihr alle heil davongekommen! Wissen Sie, wir brauchen auch weiterhin Ihre schöne Musik, viele, viele Jahre noch ...“ Eine weitere Userin schreibt schließlich: „Oh mein Gott, das sieht ja echt schlimm aus, aber ein Glück, dass euch nichts passiert ist! Ein Auto kann man ersetzen, aber nicht ein Menschenleben! Ich wünsche euch trotzdem noch einen schönen Urlaub!“ *tz.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Noch mehr spannende Auto-Themen finden Sie in unserem kostenlosen Newsletter, den Sie gleich hier abonnieren können.

Auch interessant

Kommentare