Wieder nur ein Zufall?

Wegen O.J. Simpson: Ford verschiebt Enthüllung des Bronco – jetzt ist es der Geburtstag von DIESEM Promi

  • Arne Roller
    vonArne Roller
    schließen

Wegen der Corona-Krise hatte Ford die Vorstellung des neuen Bronco von Ende März/Anfang April auf den 9 Juli verschoben. Das erregte viel Aufmerksamkeit, ist es doch der Geburtstag von O.J. Simpson, der sich 1994 vor den Augen der Welt in einem Bronco eine – zugegebenermaßen sehr langsame – Verfolgsungsjagd mit der Polizei lieferte. Doch jetzt sorgt auch das erneut verschobene Datum sorgt für Aufsehen.

  • Ursprünglich sollte der Ford Bronco am 9. Premiere feiern
  • Das ist gleichzeitig der Geburtstag von O. J. Simpson (72), der wegen der Verfolgungsjagd auf immer mit dem Bronco verbunden sein wird
  • Jetzt hat Ford das Datum des Debüts verschoben – wieder fällt das Datum auf den Geburtstag eines in diesem auf kuriose Weise relevanten Promis

Dearborn, Michigan (USA) – Ob es mal langsam was wird mit dem Bronco? Ford hat nun erneut das Datum der Vorstellung verschoben, um dem Geburstag von O.J. Simpson zu entgehen. Ob die Überschneidung ein Zufall oder gewollt war, das war zunächst nicht klar. Eines war aber sicher: Niemand fand das Ganze lustig, die Reaktionen gingen eher in Richtung „befremdlich“ bis „peinlich“. „Wollt ihr mich veräppeln? Soll das lustig sein?“, beschrieb Tanya Brown, die Schwester der verstorbenen Ex-Ehefrau von O.J. Simpson, gegenüber der „Detroit Free Press“ ihre erste Reaktion auf das Datum der Bronco-Vorstellung. „Ist das Absicht?“, fragte sie in Richtung Ford und drückte ihre Kritik an der Entscheidung aus: „Ich weiß einfach nicht, ob das ein guter Marketing-Twist ist“. Ford reagierte und verkündete nun über Twitter einen neuen Termin:

„Die Enthüllung der brandneuen Bronco erfolgt nun am Montag, dem 13. Juli anstelle des 9. Juli. Wir reagieren damit auf einige Bedenken, die zuvor über das Datum geäußert wurden, das rein zufällig war.“

Ford: „Es war reiner Zufall“

Ford betont also ausdrücklich, dass es sich bei der Überschneidung mit O.J. Simpsons' Geburtstag nur um einen dummen Zufall gehandelt habe. (Ford: Vorm Bronco kommt noch dieses XXL-SUV zu uns)

Ford Motor Company
SitzDearborn, Michigan (USA)
Gründung1903
ChefJim Hackett
Bekannte ModelleFocus, Fiesta, Kuga, Mondeo, F150, Bronco
Verkaufte Fahrzeuge 20195,4 Millionen

Wie ein Twitter-User schnell erkannt hat, ist aber auch das neue Datum nicht ohne. Diesmal aber in einem ganz anderen, positiven Licht. Wer hat wohl an diesem Tag Geburtstag? Hollywood-Star Harrison FORD!

Ob es wieder – oder jetzt erst – ein Markeetinggag ist? Wahrscheinlich nicht, aber sollte es erneut nur ein Zufall sein, dann diesmal wenigstens einer ohne faden Beigeschmack.

Rubriklistenbild: © Hersteller / dpa / epa Brekken Pool

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema