1. 24auto
  2. News

Lidl bietet Auto-Leasing an: Erneut Neuwagen zu Discounter-Preisen im Angebot

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Christian Schulz

Discounter Lidl bietet wieder Auto-Leasing an: Wie beim Fiat 500 vor zwei Jahren gibt es nun günstige Neuwagen von Kia und Renault. Und das sogar ohne eine bekannte Kostenfalle.

Berlin – Nach Feierabend noch schnell zum Discounter, ein paar Sachen holen: Was man eben so braucht – Eier, Butter, Milch. Oder darf’s vielleicht ein Auto sein? Was zunächst gewöhnungsbedürftig klingt, ist derzeit tatsächlich wieder möglich. Denn Discounter-Riese Lidl nutzt sein Netzwerk und seine Internet-Präsenz, um den Kunden Leasing-Fahrzeuge anzubieten. Bereits vor zwei Jahren waren auf diesem Weg testweise 1.000 Fiat 500 zu bekommen – nun werden Neuwagen von Kia und Renault angeboten. Was steckt dahinter? Und welche Angebote gibt es?

Lidl bietet Auto-Leasing an: Erneut Neuwagen zu Discounter-Preisen im Angebot

Wie im Falle des Fiat 500 im Februar 2019 werden die Pkw auch diesmal im Rahmen einer Kooperation vertrieben. Vehikel sind die Reichweite und der Bekanntheitsgrad von Discounter Lidl. Leasinggeber ist jedoch nicht der Einzelhandels-Konzern, sondern Sixt Leasing in München. Vermittelt werden die Renault und Kia vom Berliner Start-up Vehiculum. (Apple iCar soll 120.000 Euro kosten – sieht so das Ende der deutschen Autoindustrie aus?)

Ein gelber Mini-SUV Kia Stonic
Bei Discounter Lidl gibt’s jetzt auch Leasing-Autos, unter anderem das Mini-SUV Kia Stonic. © Kia

Die Hauptstädter haben sich seit 2017 der Aufgabe verschrieben, den deutschen Auto-Leasing-Markt zu digitalisieren. Dazu ermittelt Vehiculum mittels eines Algorithmus täglich die besten Leasing-Angebote in Deutschland. User können diese anschließend auf der Plattform des Berliner Start-ups vergleichen – und direkt Verträge abschließen. Die Leasing-Plattform hat sich mittlerweile etabliert: Das Unternehmen beschäftigt heute knapp 70 Mitarbeiter, die in den vergangenen Jahren Pkw im Gesamtwert von mehr als 500 Millionen Euro vermitteln konnten. Das Gemeinschaftsprojekt mit Lidl bedeutet nun einen nächsten Schritt. Man habe eine langfristige Kooperation vereinbart, heißt es seitens Vehiculum. In welchen Intervallen wie viele Autos welcher Marken via Lidl angeboten werden, verrät man jedoch nicht. (VW e-up! vom Markt genommen – Schuld sind lange Lieferzeiten für E-Autos)

Lidl bietet Auto-Leasing: Diese Fahrzeuge von Kia und Renault gibt’s beim Discounter

Das Angebot von Lidl, Vehiculum und Sixt Leasing umfasst ausschließlich Benziner. Es enthält derzeit einen Kia und zwei Modelle des französischen Herstellers Renault: Beim Koreaner handelt es sich um das City-SUV Kia Stonic 1.0 T-GDI in der Ausstattungsversion „Vision“. Das 100 PS starke Auto mit manuellem Schaltgetriebe, 17-Zoll-Felgen, Klimaautomatik und Sitzheizung verbraucht laut offiziellen Angaben 5,2 Liter bei einem CO2-Ausstoß von 120 Gramm. (Neuer Škoda Fabia 1.0 TSI: Darum wird der Kleinwagen seine Konkurrenz aufmischen)

Ein Renault Clio
Ebenfalls als Leasing-Fahrzeug zu haben: der beliebte französische Kleinwagen Renault Clio. © Renault

Über eine Laufzeit von 48 Monaten und bei einer Fahrleistung von 10.000 Kilometern im Jahr gibt es den Mini-Crossover Kia Stonic zu Leasing-Raten von 135 Euro im Monat. Eine Anzahlung oder Überführungskosten werden nicht fällig, vor allem Letztere sind sonst mit bis zu 1.000 Euro echte Kostenfallen. Zusätzlich sind auch Laufzeiten von 24 oder 36 Monaten sowie höhere Kilometerleistungen wählbar – zu entsprechend veränderten Leasing-Bedingungen. Gleiches gilt für die optionalen Pakete „Vehiculum Versicherung“ und „Service Paket“ für Wartung und Verschleiß. (Kultauto kommt zurück: Renault zeigt R5 als Elektro-Version – Reaktionen sind überwältigend)

Ebenfalls angeboten werden ein Renault Clio (67 PS) und ein Renault Twingo (65 PS) jeweils in der Ausstattungslinie „SCe Life“ mit Tempomat und LED-Tagfahrlicht. Im vorkonfigurierten Paket mit 48 Monaten Laufzeit und einer Laufleistung von 10.000 Kilometern im Jahr gibt’s den Kleinwagen Renault Clio ab einer Leasing-Rate von 109 Euro im Monat – der Kleinstwagen Renault Twingo ist ab 99 Euro monatlich erhältlich. (Sensationell: VW Polo Harlekin gibt Kult-Comeback – in unserem Nachbarland)

Ein Renault Twingo
Der Kleinstwagen Renault Twingo rundet das Leasing-Angebot des Discounters ab. © Renault

Lidl bietet Auto-Leasing: Auslieferung der Fahrzeuge nicht über die Discounter-Fillialen

Die Auslieferung erfolgt nicht über die Filialen des Discounters, sondern die Neuwagen können in Deutschland an drei Standorten abgeholt werden – in Berlin, in Garching bei München oder in Egelsbach bei Frankfurt am Main. Wahlweise kann man sich den Pkw auch vor die eigene Haustür liefern lassen. Das kostet allerdings extra: Die monatliche Leasingrate steigt dann um jeweils acht Euro. (Mit Material von SP-X)

Auch interessant