1. 24auto
  2. News

Lamborghini versteigert NFT: Ein Stück Weltall für daheim

Erstellt:

Von: Simon Mones

Kommentare

Immer mehr Unternehmen veröffentlichen eigene NFTs. Auch Lamborghini folgt dem Trend und hat sich dafür etwas Besonderes einfallen lassen.

Sant‘Agata Bolognese (Italien) – Die Digitalisierung schreitet weltweit immer weiter voran und macht sich auch im Alltag deutlich bemerkbar. So lässt sich inzwischen fast überall bequem mit dem Handy bezahlen. Der US-Autohersteller Tesla akzeptiert sogar Kryptowährungen.

In letzter Zeit ist zudem immer häufiger von sogenannten NFTs oder auch Non-Fungible Tokens die Rede. Dabei handelt es sich um nicht ersetzbare digital geschützte Objekte. Diese beruhen auf Informationsblöcke, die wie in einer Kette aneinandergereiht sind. Inzwischen sind zahlreiche solcher NFTs im Umlauf und erzielen teils hohe Preise. (Lamborghini wird zum einmaligen Kunstwerk – durch eine besondere Maltechnik)

Lamborghini versteigert NFT: Ein Stück Weltall für daheim

Ein Trend, dem sich nun auch der italienische Autobauer Lamborghini anschließt. „Der Eintritt ins Metaversum beweist erneut, dass es zum Wesen von Lamborghini gehört, neue Horizonte zu erschließen. Wir sind dem Ruf der NFT-Welt gefolgt und lassen uns mit Spannung auf diese passionierte und innovative Community ein“, betont Lamborghini-Chef Stephan Winkelmann. (Künstler bemalt eigenen Lamborghini Aventador – „schlimmer als ein Totalschaden“)

Der Lamborghini Space Key.
Über denm QR-Code ist der Lamborghini Space Key mit einem exklusiven, rein digitalen Kunstwerk verknüpft. © Lamborghini

Dazu hat sich die Audi-Tochter etwas ganz Besonderes überlegt: den Lamborghini Space Key. „Herzstück dieses auf fünf Exemplare limitierten, exklusiven Projekts, das gemeinsam mit einem noch ungenannten Künstler geschaffen wurde, ist ein Fragment von modernstem Carbonfaser-Verbundmaterial, das Lamborghini 2019 im Rahmen eines Kooperationsforschungsprojekts zur Internationalen Raumstation (ISS) sandte“, betont der italienische Autobauer. (Conor McGregor: Lamborghini baut UFC-Star eigene 3-Millionen-Jacht)

Lamborghini versteigert NFT: QR-Code verknüpft Space Key mit Kunstwerk

Was es genau mit dem Projekt auf der ISS auf sich hatte, verrät Lamborghini nicht. Nach ihrer Rückkehr aus dem All – und einigen Test zu Forschungszwecken – wird die Carbonfaser nun Teil des Space Keys. Über einen QR-Code auf der Rückseite sind diese mit exklusiven, rein digitalen Kunstwerk eben dieses Künstlers verknüpft. (Lamborghini ausverkauft: Dieser Motor kommt nie wieder)

Noch mehr spannende Auto-Themen finden Sie in unserem kostenlosen Newsletter, den Sie gleich hier abonnieren können.

Um welche Art von digitalem Kunstwerk es sich dabei handelt, verrät Lamborghini dabei nicht. Auch wann und wo die Space Keys und NFTs versteigert werden, hält die Audi-Tochter noch geheim. Diese Informationen sollen jedoch in den nächsten Tagen und Wochen bekannt gegeben werden – ebenso wie der Name des Künstlers.

Auch interessant

Kommentare