1. 24auto
  2. News

Tuning-Ikone JP Kraemer spielt in Netflix-Film mit – auch eine bekannte Schlagersängerin ist dabei

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Sebastian Oppenheimer

Tuner und YouTuber Jean Pierre „JP“ Kraemer versucht sich nun auch als Schauspieler – im Netflix-Film „Asphalt Burning“. Ein weiblicher Schlager-Star ist ebenfalls dabei.

Dortmund – Kameras sind dem Dortmunder Tuner Jean Pierre „JP“ Kraemer (40) alles andere als fremd: Deutschlandweit bekannt wurde er durch die TV-Sendung „Die PS-Profis – Mehr Power aus dem Pott“ (DSF/Sport1), in der er gemeinsam mit seinem damaligen Geschäftspartner Sidney Hoffmann (41) auf Gebrauchtwagenjagd ging. Inzwischen betreibt JP Kraemer in Dortmund die Tuning-Firma „JP Performance“ und hat auf dem gleichlautenden YouTube-Kanal mehr als zwei Millionen Abonnenten. Nun hat der Dortmunder Tuner eine Rolle in einem Spielfilm bekommen – einer deutsch-norwegischen Netflix-Produktion mit dem Titel „Asphalt Burning“. (Nach DMAX-Sendung: Fans attackieren Sidney Hoffmann – JP Kraemer steht ihm zur Seite)

Tuning-Ikone JP Kraemer spielt in Netflix-Film mit – auch eine bekannte Schlagersängerin ist dabei

„Asphalt Burning“ ist der vorläufige Abschluss einer Spielfilm-Trilogie, die mit „Børning – The Fast & The Funniest“ ihren Anfang nahm und mit „Burning 2 – On Ice“ fortgesetzt wurde. Die Rollen im neuesten Teil sind mit skandinavischen und deutschen Schauspielern besetzt – zu den hierzulande bekanntesten zählen Alexandra Maria Lara (42, „Rush – Alles für den Sieg“) und Kostja Ullmann (36, „Beat“). Doch auch die Musiker Alec Völkel (48) und Sasha Vollmer (49) von „The BossHoss“ sind mit von der Partie – und sogar Schlagersängerin Wencke Myhre (74, „Er hat ein knallrotes Gummiboot“) hat einen Gastauftritt. Die Handlung des Films? Kurz zusammengefasst: Es geht um eine gescheiterte Hochzeit – auf die ein chaotischer Roadtrip nach Deutschland folgt. Das große Finale spielt am Nürburgring – und hier hat JP Kraemer dann seinen Auftritt. (JP Kraemer: Ärger wegen PACE-Museum – „Steine in den Weg geschmissen“)

JP Kraemer vor einem Porsche
Der Dortmunder Tuner JP Kraemer versucht sich in „Asphalt Burning“ als Schauspieler. © dpa/Marcel Kusch

JP Kraemer spielt in Netflix-Film mit: „Wartet bis zur Döttinger Höhe ...“

Selbst für viele Fans taucht JP Kraemer in „Asphalt Burning“, der bereits auf Netflix zu sehen ist, ziemlich überraschend auf – lustigerweise wird der 40-jährige Tuner aus Dortmund in den Credits des Streifens nicht als Schauspieler aufgelistet. Und auch im offiziellen Trailer (in dem sogar Wencke Myrhe zu sehen ist) taucht der Profi-Schrauber nicht auf – nicht einmal kurz. JP Kraemer tritt in dem Film in einer kleinen Nebenrolle auf – als eine Art Experte für die Nürburgring-Nordschleife. Sein Tipp für ein Rennteam: „Wartet bis zur Döttinger Höhe, dann könnt ihr sie euch schnappen! Auf der Geraden seid ihr deutlich schneller als sie.“ (JP Kraemer nimmt Rolls-Royce Wraith unter die Lupe – sein Urteil: „Das Geld nicht wert“)

Jean Pierre „JP“ Kraemer
BerufAutotuner, Gastronom, YouTuber, Museumsbetreiber
FirmenJP Performance, Big Boost Burger (beide in Dortmund)
Geburtstag12. September 1980 (Alter: 40)
GeburtsortPlettenberg (Nordrhein-Westfalen)
BuchIch bin Jean Pierre und angstgetrieben
FernsehsendungenDie PS-Profis – Mehr Power aus dem Pott, Turbo – Das Automagazin, 2 Profis für 4 Räder, JP Kraemer – Alles Auto
SchuleGesamtschule Gartenstadt

Sowohl die Kritiken zu dem „Asphalt Burning“ als auch die meisten Kommentare unter dem YouTube-Trailer, den es hier zu sehen gibt, fallen allerdings vorsichtig ausgedrückt nicht besonders positiv aus. Vielleicht ist es JP Kraemer daher auch ganz recht, dass sein Name nicht in den Credits auftaucht.

Auch interessant

Kommentare