1. 24auto
  2. News

Tanken: Wie Sie herausfinden, auf welcher Seite des Autos der Tankdeckel ist

Erstellt:

Von: Simon Mones

Kommentare

Die Suche nach dem Tankdeckel raubt so manchem Autofahrer den letzten Nerv. Dabei verrät das Auto seine Position. Ein Blick auf die Kontrolllampen genügt.

Der Besuch an der Tankstelle kann schnell zum Rätsel raten werden. Auf welcher Seite ist er nun der Tankdeckel? Rechts oder doch etwa links? Wie schwierig diese Frage manchmal zu beantworten scheint, zeigt sich auch in zahlreichen Videos im Internet von Autofahrer, die genau daran kolossal scheitern. Dabei gibt es einen einfachen Trick.

Dabei sollte man eigentlich meinen, dass jeder Autofahrer weiß, wo der Tankdeckel bei seinem Auto ist. Doch grade bei einem neuen Pkw oder einem Mietwagen im Urlaub stellt sich die Frage dennoch. Dann hilft ein Blick hinters Lenkrad auf die Kontroll- und Warnlampen.

Ein Auto wird getankt.
Beim Tanken stellt sich manchem Autofahrer eine Frage: Rechts oder links? (Symbolbild) © Wolfgang Maria Weber/Imago

Tanken: Auto hilft bei der Suche nach dem Tankdeckel

Um genau zu sein auf die Tankleuchte, denn diese kann Autofahrer vor wilden Wendemanövern an der Tankstelle schützen. Neben der Zapfsäule befindet sich nämlich ein Pfeil, der zeigt, wo sich die Klappe befindet. Zeigt dieser nach rechts, so ist dort auch der Einfüllstutzen für die Zapfsäule zu finden.

Sollte neben dem Symbol kein Pfeil abgebildet sein, gibt es noch einen weiteren Hinweis. Denn auch die Position des Zapfhahns der Kontrollleuchte zeigt an, auf welcher Seite getankt wird. Dieser übernimmt dann die Funktion des Pfeils. Heißt: Ist der Zapfhahn links abgebildet, ist dort auch der Tankdeckel.

Noch mehr spannende Auto-Themen finden Sie im kostenlosen Newsletter unseres Partners 24auto.de.

Tanken: Hersteller gibt Aufschluss über Position des Tankdeckels

Zudem kann auch der Hersteller bei der Suche nach dem Tankdeckel liefern, wie die Auto Bild berichtet. So ist dieser bei japanischen Herstellern wie Toyota oder Szuzuki wegen des Linksverkehrs in der Regel ebenfalls Links. Deutsche Hersteller wie Volkswagen oder Audi verbauen den Tankdeckel derweil rechts. Dies gilt auch für viele andere europäische Marken.

Auch interessant

Kommentare