1. 24auto
  2. News

Bundeswehr-Fahrzeuge im Straßenverkehr: So verhalten sich Autofahrer richtig

Erstellt:

Kommentare

Achtung Kolonne Schild Achtung Kolonne am Heck eines Fahrzeuges der Bundeswehr während einer Übung. (Symbolbild)
Eine Bundeswehr-Kolonne erkennt man den Flaggen. Oftmals weisen aber auch Warntafeln darauf hin. (Symbolbild) © Sven Eckelkamp/Imago

Die Bundeswehr erhöht aktuell ihre Bereitschaft. Daher können mehr Militärfahrzeuge unterwegs sein. Doch wie reagiert man richtig auf Kolonnen?

Berlin – Es sind erschreckende Bilder, die derzeit um die Welt gehen: Vor der Toren der ukrainischen Hauptstadt Kiew steht ein riesiger russischer Militärkonvoi, der sich über mehr als 60 Kilometer erstreckt. Bilder, die wir so – wenn auch in geringerem Ausmaßen – bald wieder in Deutschland sehen könnten. Denn auch die Bundeswehr erhöht ihre Bereitschaft im Rahmen nationaler Alarmmaßnahmen.
24auto.de verrät, woran man eine Bundeswehr-Kolonne erkennt.

Daher kann es in den kommenden Tagen zu mehr Militärfahrzeugen auf den deutschen Straßen kommen. Zudem kann es auch zu Einschränkungen im Verkehrsbereich kommen, wie das Bundesverteidigungsministerium ankündigte. Transportkapazitäten „zu Lande, zu Wasser und in der Luft“ müssten für militärische Zwecke vorgehalten werden. Doch wie verhält man sich als Auto- oder Motorradfahrer, wenn man auf eine solche Kolonne trifft? *24auto.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Auch interessant

Kommentare