1. 24auto
  2. News

Bentley, Aston Martin, Porsche: Polizei entdeckt 35 gestohlene Luxusautos

Erstellt:

Von: Sebastian Oppenheimer

Kommentare

In den USA hat eine Spezialeinheit gestohlene Luxusautos im Wert von rund 2,1 Millionen Euro aufgespürt – und machte noch eine überraschende Entdeckung.

San Fernando Valley (USA) – Im Corona-Jahr 2020 wurden in Deutschland „nur“ 10.697 Autos gestohlen – knapp ein Drittel weniger als im Vorjahr. Es waren aber auch schon einmal viel mehr Diebstähle: 1994 war der Höhepunkt mit knapp 105.00 Fällen erreicht. Beliebt sind laut dem Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) aktuell vor allem SUV, wie etwa der Range Rover Velar oder der BMW X6. Aber auch in den USA wird natürlich geklaut – und dort hat die Polizei nun einen spektakulären Fahrzeug-Fund gemacht.

Ein Bentley, eine Corvette und eine Luftaufnahme des Fundorts
Im San Fernando Valley hat die US-Polizei nun rund 35 gestohlene Luxusfahrzeuge entdeckt. © Facebook (CHP –Southern Division SSC)

Bentley, Aston Martin, Porsche: Polizei entdeckt 35 gestohlene Luxusautos

Wenn ein Auto erstmal gestohlen ist, dann taucht es in der Regel auch nicht mehr auf. Häufig werden die Fahrzeuge zerlegt und die Einzelteile verkauft. Umso außergewöhnlicher ist daher nun die Entdeckung der California Highway Patrol: Im San Fernando Valley stöberten die Beamten einer Spezialeinheit rund 35 gestohlene Luxusfahrzeuge der Marken Aston Martin, Bentley, BMW, Jaguar, Land Rover, Lexus, Mercedes und Porsche auf.

Noch mehr spannende Auto-Themen finden Sie in unserem kostenlosen Newsletter, den Sie gleich hier abonnieren können.

Polizei entdeckt 35 gestohlene Luxusautos – im Wert von rund 2,1 Millionen Euro

Den Wert der gestohlenen Fahrzeuge schätzt die Polizei auf 2,3 Millionen US-Dollar (umgerechnet rund 2,1 Millionen Euro). Zwei Monate hatte die Spezialeinheit in dem Fall ermittelt. Während in Großbritannien kürzlich Ganoven Autos mithilfe eines „Game Boy“ knackten, handelte es sich bei den US-Kriminellen um Betrüger, die die Nobelkarossen lokalen Händlern abluchsten. Unter anderem befanden sich unter den gestohlenen Autos ein Aston Martin Vantage, ein Bentley Continental GT und eine Corvette C8. Allerdings waren die Luxusfahrzeuge nicht alles, was die Beamten bei der Durchsuchung des Grundstücks entdeckten: Neben einer Schusswaffe fanden die Beamten eine riesige Marihuana-Plantage mit mehr als 400 Pflanzen.

Polizei entdeckt 35 gestohlene Luxusautos – „Okay, wann wird die Versteigerung stattfinden?“

In den Kommentaren zu dem entsprechenden Facebook-Post der California Highway Patrol beglückwünschen viele User die Beamten zu ihrem außergewöhnlichen Fund. Einer allerdings hofft, vielleicht in nächster Zeit ein Schnäppchen machen zu können: „Okay, wann wird die Versteigerung stattfinden?“

Auch interessant

Kommentare