1. 24auto
  2. News

Schon gewusst? Die Zahl im Namen einer Autobahn verrät ihre Lage und Bedeutung

Erstellt:

Von: Simon Mones

Kommentare

Die Autobahnen in Deutschland sind nummeriert. Die Zahlen im Namen verraten die Bedeutung und Lage der Fernstraßen.

Die deutsche Autobahn ist weltweit bekannt, immerhin gilt auf ihr bis heute kein generelles Tempolimit – obwohl immer mehr Menschen dies befürworten. Die Frage, wofür die Zahl im Namen der Fernstraßen steht, können aber wohl nur die wenigsten beantworten. Wie kommen die Namen also zustande?

Die Nummerierung der Autobahnen in Deutschland geht auf ein System zurück, das bereits seit 1975 verwendet wird, wie t-online berichtet. Es regelt, ob eine grade oder ungerade Nummer verteilt wird. Auch ob die Zahl auf den Verkehrsschildern einstellig oder sogar dreistellig ist, wird so festgelegt.

Autobahnschilder auf der A8.
Die Autobahn A8 führt von Westen nach Osten und hat eine überregionale Bedeutung.. © Chromerange/Imago

Autobahn: Zahl im Namen verrät Lage und Bedeutung

Doch wie so oft gilt auch hier: Keine Regel ohne Ausnahme. Grundsätzlich gilt jedoch:

Autobahn: Einstellige Fernstraßen von bundesweiter Bedeutung

Die höchste Zahl im Namen trägt der Mittlere Autobahnring München, der als A 999 bezeichnet wird. So viele Fernstraßen gibt es in Deutschland jedoch nicht. Die mehrstelligen Namen müssen also einen anderen Sinn haben. Es wird nämlich nicht einfach durchgezählt, sondern die Nummer nach der Bedeutung der Autobahn verteilt.

Trägt die Fernstraße eine einstellige Nummer, ist sie von bundesweiter Bedeutung und führt durch mehrere Bundesländer. Autobahnen mit einer zweistelligen Ziffer im Namen haben indes eine große regionale Bedeutung. Wird eine dreistellige Nummer vergeben, ist die regionale Bedeutung eher gering. Oft handelt es sich um Zubringer oder Umfahrungen.

Noch mehr spannende Auto-Themen finden Sie im kostenlosen Newsletter unseres Partners 24auto.de.

Autobahn: Zahl verrät, wo sich sie sich befindet

Neben der Bedeutung lässt die Nummer aber auch einen Rückschluss darauf zu, wo sich die Autobahn befindet. Das gilt jedoch nur dann, wenn die Zahl mehrstellig ist. Der ersten Ziffer im Namen ist dabei eine Region in Deutschland zugeordnet:

Auch interessant

Kommentare