1. 24auto
  2. News

Autoschlange mal anders: Tierische Show in heimischer Garage (mit Video)

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Marcus Efler

Kommentare

Eine Familie aus Florida fand unter ihrem Auto eine Schlange. Und packte beherzt zu – wobei der Beruf des Mannes half.

Stuart (Florida) – Die heimische Autogarage kann ein durchaus unangenehmer Ort sein. Da krabbeln fiese Spinnen, wabern giftige Benzindämpfe, und Horrorfilm-Fans wissen natürlich, dass dort gerne mal ein irrer Serienkiller lauert. Eine Begegnung der ganz besonderen Art hatte nun eine Familie aus Stuart, nördlich von West Palm Beach in Florida. (Riesiger Bienenschwarm macht es sich in Jeep gemütlich – doch Rettung naht)

Autoschlange mal anders: Horrorshow in der heimischen Garage

In dem südlichsten aller US-Bundesstaaten residieren von Alligatoren bis zu Pelikanen viele Tierarten, die sich bei subtropischen Temperaturen wohlfühlen. Und eben auch Schlangen. Und eine solche fanden die Amerikaner unter ihrem Auto vor: Eine riesige Python. Diese Spezies ist zwar nicht giftig, tötet ihre Beute aber zuverlässig durch Umschlingen. Auch das weiß man aus Horrorfilmen. (Wolf mitten auf Autobahn – Polizei gibt Raubtier sicheres Geleit: „Wenn der meine Oma frisst, seid ihr schuld“)

Noch mehr spannende Auto-Themen finden Sie in unserem kostenlosen Newsletter, den Sie gleich hier abonnieren können.

Autoschlange mal anders: Video dokumentiert mutige Aktion

Das hinderte den Mann aber nicht an einem beherzten Zugriff. Ein Wunder ist das allerdings nicht wirklich: Er heißt Mike Kimmel und arbeitet als „Python Cowboy“, also Schlangenfänger, in den Everglades, den Mangroven-Sümpfen von Florida.

Der Umgang mit dem Getier liegt offenbar in der Familie: Denn während Cowboy Kimmel die Schlange am Kopf packt, zerrt seine Mutter am Schwanz und zieht das mehrere Meter lange Tier unter dem Fahrzeug vor. Die komplette, Respekt einflößende Aktion ist in dem Video oben zu bewundern. (Koala löst Massenkarambolage aus – danach setzt er sich selbst ans Steuer)

Am 21. 12.2013 wurde im amerikanischen St. Petersburg in Florida eine albino Python in einem Kofferraum gefunden. (Symboldbild)
Es ist nicht das erste Mal, dass sich eine Python in Autonähe wohlfühlt. (Symbolbild) © Zuma UMA Wire/Imago

Autoschlange mal anders: Der Retter ist ein Profi

Beim Betrachten wird aber auch ersichtlich: Die Schlange war offenbar selber in die Falle geraten, und hatte sich in Unterboden und Felge des Autos verfangen. Erst das mutige Eingreifen der Garagen-Besitzer befreite sie. Es ist halt immer praktisch, einen Schlangenfang-Spezialisten im Haus zu haben..

Auch interessant

Kommentare