Julian Baumann

Julian Baumann

Julian Baumann ist Online-Redakteur bei BW24 in der Zentralredaktion Südwest und für das Ressort Wirtschaft verantwortlich. Dabei schreibt er häufig, aber nicht ausschließlich über die großen Unternehmen der Autoindustrie, wie Mercedes-Benz, Porsche, Tesla oder den Zulieferer Bosch. Er befasst sich darüber auch mit der allgemeinen Entwicklung von E-Autos.

Der gebürtige „Häfler“ (Friedrichshafen) lebt seit 2015 in Stuttgart und hörte die Frage „vom schönen Bodensee in die laute Großstadt, warum?“ bereits unzählige Male. Er fühlt sich in der Schwaben-Hauptstadt jedoch sehr wohl und wollte deshalb auch nach dem Studium der Linguistik an der Universität Stuttgart in der Stadt bleiben. In der Freizeit zieht es ihn in die Bars der Stadt, wo er entspannte Gespräche mit Freunden lauten Clubs und Partys vorzieht.

Nach dem Volontariat bei BW24 ist er froh, gemeinsam mit dem Team auch weiterhin am Erfolg des Portals zu feilen und sich jeden Tag mit der starken Wirtschaft in Baden-Württemberg auseinandersetzen zu können. Wer Fragen oder Anregungen hat, kann ihm gerne eine E-Mail schreiben.

Porsche hält an E-Fuels fest – „unsere Mission ist klar“

Synthetischer Kraftstoff

Porsche hält an E-Fuels fest – „unsere Mission ist klar“

Ungeachtet der EU-Entscheidung zum Verbrenner-Aus setzt Porsche weiter auf E-Fuels. Sie sollen einen Beitrag zum Erreichen der Klimaziele leisten.  
Porsche hält an E-Fuels fest – „unsere Mission ist klar“
Kritik an Toyota: Autohersteller will weiter Verbrennungsmotoren bauen

Kunden Auswahl bieten

Kritik an Toyota: Autohersteller will weiter Verbrennungsmotoren bauen

Der weltweit größte Autohersteller, Toyota, will weiter am Verbrennungsmotor festhalten. Das führt bei den Investoren zu Kritik.
Kritik an Toyota: Autohersteller will weiter Verbrennungsmotoren bauen
Kurz vor Votum: Verbrenner-Aus 2035 steht auf der Kippe - Deutschland als Schlüsselfaktor

Klimapaket der EU

Kurz vor Votum: Verbrenner-Aus 2035 steht auf der Kippe - Deutschland als Schlüsselfaktor

Das Verbrenner-Aus ab 2035 galt so gut wie beschlossen, steht nun aber möglicherweise auf der Kippe. Auch in der Bundesregierung gibt es kurz vor dem …
Kurz vor Votum: Verbrenner-Aus 2035 steht auf der Kippe - Deutschland als Schlüsselfaktor
Wütender Verkehrsteilnehmer will Tesla-Fahrer attackieren - scheitert aber an Türmechanismus

Video von Tesla-Cam

Wütender Verkehrsteilnehmer will Tesla-Fahrer attackieren - scheitert aber an Türmechanismus

Der Türmechanismus von Tesla-Modellen steht oftmals in der Kritik. In einem Fall bewahrte er einen Fahrer aber vor einem wütenden Angriff im …
Wütender Verkehrsteilnehmer will Tesla-Fahrer attackieren - scheitert aber an Türmechanismus
„Das ist nicht witzig“: Ungleiche Löhne sorgen in der Tesla-Fabrik bei Berlin für großen Ärger

Fachkräftemangel in der Region

„Das ist nicht witzig“: Ungleiche Löhne sorgen in der Tesla-Fabrik bei Berlin für großen Ärger

In der Tesla-Fabrik in Grünheide bei Berlin werden neue Mitarbeiter besser bezahlt, als die, die bereits länger angestellt sind, meint eine Insiderin.
„Das ist nicht witzig“: Ungleiche Löhne sorgen in der Tesla-Fabrik bei Berlin für großen Ärger
Probleme bei Tesla: Deutsche Besteller beklagen Auslieferungsverzögerung bis 2023

„Totale Verarschung“

Probleme bei Tesla: Deutsche Besteller beklagen Auslieferungsverzögerung bis 2023

In einem Tesla-Forum beklagen hunderte deutsche Kunden, dass sich die Auslieferung des Model 3 bis 2023 verzögert. Dafür werden mehrere Gründe …
Probleme bei Tesla: Deutsche Besteller beklagen Auslieferungsverzögerung bis 2023
Gehälter bei Tesla: Das verdienen Mitarbeiter am deutschen Standort – „könnte besser sein“

Vergütung in Deutschland

Gehälter bei Tesla: Das verdienen Mitarbeiter am deutschen Standort – „könnte besser sein“

Seit der Eröffnung der „Giga Berlin“ produziert das US-Unternehmen Tesla auch in Deutschland. Das verdienen die Mitarbeiter des E-Auto-Herstellers.
Gehälter bei Tesla: Das verdienen Mitarbeiter am deutschen Standort – „könnte besser sein“
Twitter-Bots sollen über ein Jahrzehnt lang Tesla gepusht haben - „Niemand profitiert mehr“

Studie liefert brisante Ergebnisse

Twitter-Bots sollen über ein Jahrzehnt lang Tesla gepusht haben - „Niemand profitiert mehr“

Laut einer Studie von US-Forschern sollen Twitter-Bots über ein Jahrzehnt lang den E-Autobauer Tesla gepusht haben. Auch der Börsenwert dürfte …
Twitter-Bots sollen über ein Jahrzehnt lang Tesla gepusht haben - „Niemand profitiert mehr“
„Appetit auf E-Autos ist gigantisch“: Ex-Chef von Volvo zum Verbrenner-Aus

„Verbrenner sind eine Technologie von gestern“

„Appetit auf E-Autos ist gigantisch“: Ex-Chef von Volvo zum Verbrenner-Aus

Der schwedische Autobauer Volvo hat noch vor Mercedes-Benz ein Verbrenner-Aus beschlossen. Der Ex-Chef bezeichnet den Schritt rückblickend als zu …
„Appetit auf E-Autos ist gigantisch“: Ex-Chef von Volvo zum Verbrenner-Aus
Elon Musk begeistert von Tesla-Mitarbeitern, die trotz Lockdown weiterarbeiten

Quarantäne am Band

Elon Musk begeistert von Tesla-Mitarbeitern, die trotz Lockdown weiterarbeiten

Die Mitarbeiter des Tesla-Werks in Shanghai arbeiten trotz Lockdown weiter und schlafen auf dem Boden. Elon Musk zeigt sich begeistert.
Elon Musk begeistert von Tesla-Mitarbeitern, die trotz Lockdown weiterarbeiten
„Um größeren Schaden zu vermeiden“: Schließung der Tesla Gigafabrik bei Berlin gefordert

Temporärer Shutdown?

„Um größeren Schaden zu vermeiden“: Schließung der Tesla Gigafabrik bei Berlin gefordert

Nach dem Austritt von 15.000 Litern einer Lackierfarbe aus der Tesla-Fabrik in Grünheide fordert ein Umweltverein die temporäre Schließung des …
„Um größeren Schaden zu vermeiden“: Schließung der Tesla Gigafabrik bei Berlin gefordert